Digitalisierung der Verwaltung

VonAdministrator

Digitalisierung der Verwaltung

//Hinweis an unsere Ratsuchenden//
Wir arbeiten an unserer vollständigen Digitalisierung. In den kommenden Tagen werden Sie daher Rücksendungen Ihrer Unterlagen von uns erhalten. Wir weisen auch darauf hin, dass wir in Zukunft Unterlagen, deren Aufbewahrung bei uns Sie wünschen, nach dem Einscannen wieder direkt an Sie aushändigen werden. Hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten gilt weiterhin die EU-DSGVO, insb. Art. 12-23. Dh. Sie können der Verarbeitung widersprechen. In diesem Fall bitten wir Sie darum selbst für eine ordnungsgemäße Lagerung Ihrer Papiere Sorge zu tragen und diese in der Beratungsstelle mit zu bringen, sofern diese benötigt werden. Wir arbeiten derzeit auch einer Möglichkeit, mit der Sie ihre Unterlagen Datenschutzkonform an uns übermitteln können, z.B. mit der Handykamera. Im Moment besteht hierzu nur die (nicht datenschutzkonforme) Möglichkeit einer E-Mail an dokumente@eutb-goeppingen.de
Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Daten spätestens nach dem definitiven Ende einer Beratung wieder löschen. Sollten Sie einen Datenauszug wünschen, bitten wir darum uns dies vorab mitzuteilen

Über den Autor

Administrator administrator

Schreibe eine Antwort